Hochzeitsfotografie & After Wedding

Liebe ist, wenn zwei Herzen wie eins schlagen

Hochzeitsfotograf Stephan Schrön

Seit 1990 arbeite ich als selbständiger  Hochzeitsfotograf im Studio und Outdoor überwiegend in Bad Salzungen, im Wartburgkreis  an verschiedenen Orten, in Thüringen wie Hessen und weit darüber hinaus.

Ob Klassisch, Romantisch oder Glamour, zum Polterabend, im Standesamt, der Kirche, zur Feier am Abend mit eueren Gästen, wir fangen  dezent,  sehr sensibel und aufmerksam all euere schönsten Momente für immer in einer bewegenden Bilderserie, emotional und Zeitlos auch als Video ein.  Immer beliebter wird das  After Wedding-  wie Trash the Dress fotoshooting nach der Traumhochzeit.  Am Tag danach, wenn alle Anspannung und Aufregung von euch abgefallen ist, entstehen entspannte, authentische, freche Bilder mit einem ganz besonderem Charakter. Denn ihr seid in einer Umgebung die euch gefällt und perfekt passt oder auch absolut untypisch für Hochzeitsbilder ist. Brave Bilder haben alle, frech und individuell nicht.

Über Eure Anfrage und ein persönliches Kennenlernen freuen wir uns sehr.  Gerne werden wir euch schon bald als Hochzeitsfotograf an eurem schönsten Tag begleiten.

Leistungen nach dem Shooting

Eure Hochzeitsbilder stehen nach 1-3 Tagen zur  Ansicht 1:1 ohne Copyright Schutz in unserem Studio für Euch bereit. Unsere Brautpaare suchen sich Ihre Bilder, die bearbeitet und gedruckt werden sollen, aus allen von uns gemachten Aufnahmen selber aus. Die gedruckten Bilder werden in einem kleinen Album verpackt. Alle Bilder die wir von Euch zur Hochzeit eingefangen haben, bekommt Ihr auf einer CD – DVD zur privaten Ansicht. Das  können je nach gebuchten Shooting Paket 150 oder z.B. auch 3- 5000 Bilder sein ! Zum erstellen von Danksagungskarten oder eines Fotobuches. Wir speichern Eure Bilder kostenlos in unserem Archiv zu Eurer Sicherheit. Auf Wunsch löschen wir diese jederzeit. Für Euch wie Eure Gäste können wir Eure Bilder in eine Passwortgeschütze online Galerie oder in einer Dop box zur Ansicht zusätzlich bereitstellen.

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Der Auftraggeber legt auf Wunsch schriftlich fest, wer ab wann und wie lange die von uns gemachten Bilder einsehen und / oder bestellen darf.

Einige Orte an welchen wir unsere Brautpaare als Hochzeitsfotograf begleiten durften:

Im Eisenacher Standesamt auf der Wartburg, im schönen Jägerzimmer vom Romantik Hotel – Berghotel auf der Wartburg ,  in Breitungen in der Basilika, in Tiefenort auf der Krayenburg, in Vacha, in Philipsthal im Schlosspark – Orangerie in Hessen , in Friedewald mit der schönen Wasserburg in Hessen, in Hildburghausen, in Leingarten in Baden-Württemberg, in Berlin im Opernpalais unter den Linden, auf der Leuchtenburg bei Jena, auf der Creutzburg, im Altensteiner Park von Bad Liebenstein, in unserem schönen Bad Salzungen mit dem Burgsee,  auf dem Frankenstein und im Kurpark, in Dermbach, in Kaltennordheim, in Trusetal, in Schmalkaden, in Marksuhl, in Wünschensuhl, in Gospenroda, in Gerstungen, in Fernbreitenbach, in Kösnitz bei Apolda, im Keltenhotel von Sünna , oder den Dornburger Schlössern an der Saale.

Seit über 20 Jahren fotografiere ich Hochzeiten. Im Laufe der Zeit hat sich immer die Art der Gestaltung, wie meine Fähigkeit perfektioniert, Brautpaare an einem Ihrer emotionalsten Tage für Ihre persönliche Erinnerung in vielen Bildern einzufangen. Weil eine Hochzeiten nicht nur einer der wichtigsten Momente im Leben ist, es ist auch einer der stressigsten, muss der Fotograf nicht nur seine Technik, seine Motive sondern auch die vielen kleinen und großen Abläufe kennen und in seiner Arbeit vorausplanen. Nur so bekommt er jene Bilder, in denen sich das Brautpaar mit Seinen Gästen und allen Ihren privaten Momenten des Tages wiederfindet.