Actionfotografie

Als Pressefotograf & Mitglied im Deutschen Presseverband für Journalisten

Carte de Press – Press Card

 

 

Sport und Actionfotografie verlangt, Mut zum kalkulierten Risiko, Inspiration, Kreativität, dauerhafte Konzentration und viel Erfahrung von den Bewegungsabläufen mit ihren atemberaubenden Momenten und den Strukturierten- wie spontan möglichen Ereignissen. Es ist auch eine technische Materialschlacht. Oft muss man mit zwei drei Kameras, die höchsten Belastungen standhalten zeitgleich arbeiten.

Top Specs: Außergewöhnliche Bilder in jedem Licht. Mit rasanten Geschwindigkeiten von bis zu 120 Bildern pro Sekunde bei vollem Autofokus. Kleinste Details. Gestochen scharf. Überzeugende Bildqualität. Video in 8K.

Für manche Szene stehen bis zu 4 RemoteKameras (Funk-Ferngesteuert) zur Verfügung.

Neue Perspektiven auch in der Actionfotogarfie durch  Luftbildfotografie mit einer Drohne.